Zum Hauptinhalt springen
Mehr als 100 Jahre Tradition
Qualität Made in Germany
Zertifiziert und hochwirksam

Produkt
panel system
6,4/6,4/2
Europäische Eiche

Verbaute Fläche
> 1.000 m²

Ort
Ventspils | Lettland

Architekt
haas cook zemmrich STUDIO2050

Bauherr
Stadt Ventspils

Foto
Adam Mørk

Musik spielt in der lettischen Kultur eine elementare Rolle. Sie vereint die Menschen und ist ein großer Bestandteil der baltischen Identität.
Mit dem Bau der „Latvija“ befindet sich in Ventspils, unter dem spektakulären Dach des futuristischen Gebäudes, das musikalische Zentrum Lettlands. Schnell ist die unkonventionelle Konstruktion zu dem Wahrzeichen der Stadt geworden.
Elegant fügen sich die Gebäudeformen in den parallel entstandenen Stadtpark und bilden ein durchdachtes Architekturkonzept. Verantwortlich hierfür war das Architekturbüro haas cook zemmrich STUDIO2050 aus Stuttgart.  
Der großzügig konzipierte Gebäudekomplex beheimatet eine renommierte Musikschule sowie verschiedene Räumlichkeiten zur Aufführung. Unter anderem einen klassischen Konzertsaal mit einer Kapazität von 600 Sitzplätzen sowie einen kleineren Theatersaal und ein Amphitheater.

Der gesamte Innenbereich wurde unter Berücksichtigung höchster akustischer Standards konzipiert. Schallabsorbierende Wand- und Deckenverkleidungen sorgen dafür, dass auch zwei Parallelveranstaltungen stattfinden können. Gekonnt ergänzen die Akustikpaneele aus europäischer Eiche das Innenraumkonzept und sorgen für eine optimale Akustik und eine ansprechende Optik. Das moderne Atrium, das offene Foyer und der große Saal werden durch das hochwertige Material ästhetisch bereichert.
Neben den Wand- und Deckenverkleidungen wurden auch Schließfächer mit akustisch wirksamen Möbelfronten ausgestattet. Gerade in den langen Fluren des Gebäudes werden so unerwünschte Schallreflexion nahezu unterdrückt.

Mehr Infos zum Projekt?

Andere Projekte

Glucksman Library

Für eine optimale Raumakustik sorgt unser beliebtes slimline-System. In der Schlitzung 16/3 wurden…

Philipp-Reis Schule

Mehr als 1.000 m² Wandverkleidung furniert mit Echtholzoberfläche in Eiche

Kulturzentrum Ischgl

Im Kulturzentrum verbindet sich das Urige mit dem Modernen Ischgl.

Futurium

Die unterschiedliche Perforation und Konfektionierung der Elemente stellt sich dem Besucher modern…

Konzerthalle Andermatt

akustikplus hat für dieses einzigartige Projekt über 1.000 m² Akustikpaneele als Sonderanfertigung…

École Privée Sainte-Anne II

Im luxemburgischen Ettelbruck sollte die Kantine der École Privée Sainte-Anne erweitert werden.