Zum Hauptinhalt springen

Produkt
slimline 16/3
Europäische Eiche (geschoben)
UV- und weiß-lackiert, matt

Ort
Dublin | Irland

Jahr
2021 (Fertigstellung)

Fläche
ca. 800 m²

Bauherr
Dublin Institute of Technology (DIT)

Kunde/Verarbeiter
Burke Joinery Ltd.

Foto
Paul O´Connell

Download 
Referenzdatenblatt

 

Das Park House befindet sich auf dem Grangegorman Campus der TUDublin. Drei der insgesamt sieben Stockwerke des über 10.500 m² großen Gebäudes beheimaten die aktuelle Bibliothek der Universität.

Das Park House wurde ursprünglich im Jahre 1972 als Hotel erbaut, später aber zu Büroräumen umfunktioniert und von teils hochkarätigen staatlichen Institutionen, wie dem Justizministerium, genutzt.
Mehrere Stockwerke wurden bereits saniert und werden auch weiterhin als Büroräume von Universitätsmitarbeitern und verschiedenen externen Mietern genutzt.
Die Bibliotheksetagen wurden ab 2020 umfassend renoviert und neugestaltet. Es sollten moderne, helle und offene Räumlichkeiten entstehen, um den Studierenden optimale Lernbedingungen zu bieten und das studentische Leben noch attraktiver zu gestalten. Für kleine Pausen bietet das Gebäude unter anderem ein Café im Erdgeschoss, sowie eine Mitarbeiterkantine im Obergeschoss.

Über unseren langjährigen Vertriebspartner Burke Joinery Ltd. durften wir dem umfangreichen Sanierungsprojekt ca. 800 m² slimline-Akustiklamellen beisteuern. Die schallabsorbierenden Elemente finden sich über alle Etagen in den Lobbybereichen sowie den Bibliotheksgängen wieder. Sowohl markant als auch dezent werden die Lamellen im Innenbereich eingesetzt und sorgen für optimale Akustik bei attraktiver Optik.

Mehr Infos zum Projekt?

Ihr Ansprechpartner

Felix Lölke
Marketing Manager 

f.loelke(at)akustik-plus.com
+49 (0) 8031 700 9901
 

Andere Projekte

Glucksman Library

Für eine optimale Raumakustik sorgt unser beliebtes slimline-System. In der Schlitzung 16/3 wurden…

Philipp-Reis Schule

Mehr als 1.000 m² Wandverkleidung furniert mit Echtholzoberfläche in Eiche

Kulturzentrum Ischgl

Im Kulturzentrum verbindet sich das Urige mit dem Modernen Ischgl.

Futurium

Die unterschiedliche Perforation und Konfektionierung der Elemente stellt sich dem Besucher modern…

Konzerthalle Andermatt

akustikplus hat für dieses einzigartige Projekt über 1.000 m² Akustikpaneele als Sonderanfertigung…

École Privée Sainte-Anne II

Im luxemburgischen Ettelbruck sollte die Kantine der École Privée Sainte-Anne erweitert werden.